Canoma Pharma verfügt über ein Qualitätssicherungssystem entsprechend der EU-Leitlinie für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln (2013/C 68/01) und eine Großhandelserlaubnis. Unsere Lieferanten im EU-Ausland sind ganz überwiegend in Zentraleuropa angesiedelt und werden sorgfältig qualifiziert. Das Umpacken unserer Präparate erfolgt in einem von uns beauftragten Umpackbetrieb mit einer GMP-Herstellungserlaubnis (entsprechend der EU-Leitlinie zur guten Herstellungspraxis von Humanarzneimitteln).